Neue Peer Learning-Reihe in Mülheim an der Ruhr und in Ennepe-Ruhr

CSR Peer Learning-Strategiereihe in Mülheim & dem Ennepe-Ruhr-Kreis Angeleitet und moderiert durch das CSR Ruhr-Team entwickeln Sie in vier Tagesworkshops in kleinen Gruppen von jeweils 5-6 Unternehmen eigenständig Ansätze, Prioritäten und Maßnahmen für Ihre CSR-Strategie und die organisatorische Verankerung im Unternehmen. Vor dem ersten Workshop durchlaufen Sie den CSR Check Up und Benchmark als Grundlage…

Details

Praxisbesuch bei der GLS Bank: Spannende Einblicke in den Arbeitsalltag einer Nachhaltigkeitsbank

Am vergangenen Mittwoch nutzten rund 25 Teilnehmer*innen die Möglichkeit, im Rahmen des CSR-Praxisbesuches einen Blick hinter die Kulissen einer Nachhaltigkeitsbank zu werfen. Herr Dirk Kannacher, Vorstandsmitglied der GLS Bank präsentierte das Leitbild, die Finanzierungsgrundsätze und das Nachhaltigkeitsverständnis der GLS Bank. Zentraler Punkt: Geld ist vor allen Dingen für die Menschen da! Deshalb unterstützt die GLS…

Details

Austauschen, netzwerken und Neues lernen – erfolgreicher Abschluss der CSR-Qualifizierungsreihe in Dortmund

Zweite Übergabe an die Dortmunder „CSR-Botschafter“ Ende August traf sich die Runder der CSR-Qualifizierungsreihe zum letzten Mal in der Wirtschaftsförderung Dortmund, um bei gut 30°C tiefer in das Thema CSR-Strategie und CSR-Kommunikation einzusteigen und sich von zwei sehr interessanten Teilnehmenden-Inputs inspirieren zu lassen. Ligia Viegas von Gesundes Management präsentierte, warum gesunde Mitarbeiter für Unternehmen essentiell…

Details

Labdoo.org e.V. aus Mülheim bekommt Auszeichnung „Projekt Nachhaltigkeit 2019“

Keine nachhaltige Welt ohne soziale Gerechtigkeit! Unter diesem Motto stand die diesjährige RENN.west ARENA am 9. September 2019 in Ingelheim bei Mainz. Diesmal diskutierten 140 Teilnehmende aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft, was soziale Gerechtigkeit innerhalb der planetaren Grenzen bedeutet – und wie sich die Ziele umsetzen lassen. Am Nachmittag wurden die Preise für „Projekt…

Details

Gute Praxis für CSR-Risikomanagement in internationalen Lieferketten bei Florett Textil aus Mülheim

Wie können Corporate Social Responsibility (CSR) Risiken gemanagt werden? Kunden, Regierungen und zivilgesellschaftliche Organisationen erwarten, dass Unternehmen mit Respekt für Mensch und Umwelt handeln. Unternehmen sind aufgerufen, CSR-Risiken in ihrer Lieferkette, sowohl vor- als auch nachgelagert, zu identifizieren, zu vermeiden und zu reduzieren. Der CSR Risiko-Check bietet hierfür Orientierung. Nach wenigen Eingaben in einen kurzen…

Details

Kostenlose Kurzberatung „Zukunftsfähige Unternehmenskultur“ auf der Messe Zukunft Personal in Köln im September 2019

Die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) stellt auf der Messe Zukunft Personal Europe in Köln (vom 17.–19.09.19) das Audit „Zukunftsfähige Unternehmenskultur“ vor und bietet dort kostenlose Kurzberatungen an. Durchgeführt werden die Beratung und das Audit von der Demografieagentur als Projektträgerin. Was ist das Audit? Mit der Teilnahme am Audit startet Ihr Unternehmen einen nachhaltigen…

Details

Einladung zum Workshop „Gesellschaftliche Verantwortung im Handel – ein Zusammenspiel von Kunde, Handel und Lieferant“ bei der IHK zu Essen

Handelsunternehmen sind das Bindeglied zwischen Lieferanten und Kunden und stehen häufig im Mittelpunkt in Diskussionen zum Thema Corporate Social Responsibility (CSR). Sowohl auf Lieferanten- als auch auf Kundenseite gibt es viele Berührungspunkte mit dem Thema: Menschenrechte in (internationalen) Lieferketten, regional vs. international fair gehandelt, Standards und Zertifizierungen, aber auch die Verantwortung Kunden die richtigen Produktinformationen…

Details

CSR Qualifizierungsreihe im Ennepe-Ruhr-Kreis & zwei CSR Peer Learning Strategiereihen starten Ende 2019/Anfang 2020

Das CSR Kompetenzzentrum Ruhr bietet Ende 2019 / Anfang 2020 wieder CSR-Workshopreihen an. CSR Qualifizierungsreihe im Ennepe-Ruhr-Kreis Inhalt der Workshopreihe sind eine Einführung in die CSR-Handlungsfelder (Markt, Umwelt, Arbeitsplatz, Gemeinwesen), die Vorstellung entsprechender Good-Practice-Beispiele, CSR-Instrumente und Handwerkszeuge sowie die Auseinandersetzung mit Fragen der CSR-Strategieentwicklung, Verankerung, Organisation und Kommunikation von CSR. Die einzelnen Workshops der Qualifizierungsreihen…

Details

Gesucht werden: Fahrradfreundliche Arbeitgeber

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC) führt zusammen mit der Grünen Hauptstadt Agentur der Stadt Essen und der Essener Wirtschaftsförderung die Aktion „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“ durch. Damit soll ein wichtiger Beitrag zur nachhaltigen Mobilität in der Stadt Essen geleistet und der Anteil des Radverkehrs am Modal Split gesteigert werden. Interessierte Arbeitgeber haben jetzt wieder die Möglichkeit,…

Details